Dienstag, 4. Juli 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 29: Ankunft in Nordirland


Carrikfergus ist unsere erste Station in Irland, genauer in Nordirland.
Als wir in Larne ankommen, ist der Nebel schon dichter und bis zum Abend haben wir eine richtig graue Suppe. 
VW-Bus Irlandtour 2017: Ankunft im Hafen von Larne
So machen wir uns noch auf zum ersten nordirischen Städtchen auf unserer Irlandrunde:
Carrikfergus.


Sonntag, 2. Juli 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 28: in Schottland – am Firth of Clyde



Ayrshire -  am Firth of Clyde
Von Ayr sind es nur noch Rund 100 km bis zur Fähre nach Irland rüber. Bis dahin gibt es aber auch noch einiges zu sehen!
VW-Bus Schottlandreise 2017 Culzean Castle
Culzean Castle zum Beispiel, in der Nähe von Maybole,
ein Schloß aus dem 18. Jahrhundert in einer riesigen Parkanlage, direkt am Meer.
VW-Bus Schottlandreise 2017 Culzean Castle

Samstag, 1. Juli 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 27: in Schottland - Ayr unnd Alloway


In Ayr on Sea können wir mal wieder direkt am Wasser übernachten.
VW-Bus Schottlandtour 2017 Ayr
Das tut uns natürlich gesundheitlich wieder sehr gut, ungestört in frischer Meeresluft schlafen 😊.

Donnerstag, 29. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 26: in Schottland – New Lanark



New Lanark - Sozialgeschichte aus dem 18. Jh. hautnah erleben

Ein Besuch in dem etwas abgelegen Teil des Clyde River Tals lohnt sich sicher für jung und alt!
VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark

VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark

Mittwoch, 28. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 25: in Schottland – Glasgow


In Glasgow: Endlich, endlich schönes Wetter!
Ideal für unseren Besuch in der größten Stadt von Schottland.
Rund 600.000 Menschen leben hier.
VW-Bus Schottlandtour 2017. Glasgow
Früher war Glasgow eine reine Industriestadt, aber inzwischen hat sich die Stadt am
RiIver Clyde richtig rausgeputzt und bietet für seine Besucher sehr viele Attrationen. Die Stadt unterhält alleine 8 Museen, die alle kostenlosen Eintritt bieten!
VW-Bus Schottlandtour 2017. Glasgow: Glasgow Bridge

Dienstag, 27. Juni 2017

Montag, 26. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 23: in Schottland – Isle de Skye



Glen Shiel, Eilan Donan Castle und die Isle of Skye

Am Loch Oich vorbei und an der Brigde of Oich geht es am nächsten Tag weiter.
VW-Bus Schottlanndtour 2017 : Loch of Oich


VW-Bus Schottlanndtour 2017 : Brigde of Oich

Samstag, 24. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 22: in Schottland – Urauhart Castle und Fort Augustus



Highland-Rinder und Wassertreppen

Vom Loch Ness Besucherzentrum aus geht es weiter Richtung Westküste.
VW-Bus Schottlandtour 2017 - bei Invermoristoin
Bei Invermoristoin gibt es eine alte Brücke und einen romantischen Wasserfall. 
VW-Bus Schottlandtour 2017 - bei Invermoristoin

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 21: in Schottland – Culloden und Loch Ness.



Jetzt wird’s ganz klassisch: die berühmten Schottlandziele: 
das Schlachtfeld Culloden und natürlich der Loch Ness.

Dass wir jetzt ganz tief in Schottland sind, merkt man nicht nur am Linksverkehr,
sondern auch beim Einkaufen: hier gibt es statt der englischen Pfoundnoten mit der Queen schottische Pfoundnoten!
bei manchen Touristenzielen stehen "Erinnerungen für die Kontinental-Europäer" :-)

Freitag, 23. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 20: in Schottland – Dornoch und Dunrobin Castle



Dornoch und Dunrobin Castle

Nur ein kurzes Stück nördlich vom Cromatry Firth (Fjord von Cromatry) liegt Dornoch.
VW-Bus Schottlandtour 2017 - unterwegs nach Dornoch
VW-Bus Schottlandtour 2017 - unterwegs nach Dornoch

Donnerstag, 22. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 19: in Schottland - Chanory - Cromatry



Leuchtturm von Chanory - Delfine in der Bucht - Cromatry

Das nächste Ziel für uns ist das „Chanonry Point Lighthouse“ (der Leuchtturm von Chanonry). 
VW-Bus Schottlandtour 2017 - Chanonry Point Lighthouse

VW-Bus Schottlandtour 2017 - Chanonry Point Lighthouse

Dienstag, 20. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 18: in Schottland - nach Inverness



Lynne of Dalrachney und Inverness, das Tor zu den Highlands

Unterwegs kommen wir durch Lynne of Dalrachney . Hier steht noch der Bogen der Brücke von 1717, die Old Packhors Bridge (Carr Brigde). Sie ist die älteste Brücke in den Highlands.
VW-Bus Schottlandtour 2017: Carr Bridge
Der Fluss unter der Brücke, der „River Dulnain“ ist auch wieder braun vom Moor, so wie viele Gewässer in den Highlands.

Samstag, 17. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 17: in Schottland - Kingussie



in den Highlands - Kingussie

Vorbei an Blair Castle geht es über den Drumochter Pass nach Kingussie.
Hier gibt es einen netten Übernachtungsplatz am Rand des Städtchens. Bahnverkehr ist nur tagsüber, so kann man recht ruhig schlafen. 
VW-Bus Schottlandtour 2017 : Schlafplatz in Kingussie
Bis zu den mit einem Preis („Award“) ausgezeichneten „Fish and Chips“ ist es übrigens nicht weit. So kann die Campingküche kalt bleiben.

Freitag, 16. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 16: in Schottland - Pitlochry



Auf dem Weg in die Highlands - Pitlochry

Von Perth aus geht es weiter nach Norden auf der Landstrasse A 9.
VW-Bus Schottlanndtour 2017 - Blair Athol (Pitlochry)
In Blair Athol steht die berühmte Whisky-Distillery von Bell.

Donnerstag, 15. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 15: in Schottland – Von Edinburg nach Stirling



Von Edinburg nach Norden ...
 
Am Firth of Forth (das ist das Fjord von Edinburg) entlang geht es bis zum nächsten Halt in South Queensferry. 
VW-Bus Schottlandtour 2017 - Firth of Forth
Hier überspannt die alte Eisenbahnbrücke „Forth Rail Bridge“ den Firth of Forth. Die eindrucksvolle Brücke ist von 1890 und immer noch in Betrieb!
VW-Bus Schottlandtour 2017 - Firth of Forth

Mittwoch, 14. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 14: in Schottland – Edinburgh



Schottlands Hauptstadt Edinburgh

Edinburgh ist ein Muss für die Schottlandreise. Auch wenn es für den einen oder anderen eine „Wellness-Reise“ mit Entspannung, Ruhe und Wandern in der Natur werden soll:
einen oder besser zwei Tage Großstadttrubel sollte man sich gönnen.
Es gibt so viel Geschichte zum Anfassen!
VW-Bus Schottlandtour 2017 Edinburgh
Allerdings kaum Parkplätze. Daher unser Tipp: Die S-Bahnstation „Newcraighall“, in einem Vorort, leicht erreichbar und der P+R-Parkplatz kostet nur 50 Pence (ja nicht vergessen am Automaten das Parkticket zu lösen und aufs Armaturenbrett zu legen! Das Bußgeld ist happig in GB). Übernachten kann man hier auch relativ ruhig.
Die Bahn fährt alle halbe Stunde, die Fahrkarte kann man im Zug lösen, sagt dem Schaffner einfach Bescheid. Wichtig: gleich „Hin und Zurück“ incl. Tagesticket für den Stadtbus verlangen!
VW-Bus Schottlandtour 2017 Edinburgh unser Tipp: P+R in Newcraighall

Sonntag, 11. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 13: in Schottland – Coldingham Sands bis Gullane



Schottische Ostküste: Coldingham Sands - Durban und Gullane

Vom Borderland geht es wieder an die Küste: Coldingham Sands hat einen wunderschönen Strand und einen kleinen Übernachtungsplatz oberhalb.
VW-Bus Schottlandtour 2017: Coldingham Sands

VW-Bus Schottlandtour 2017: Coldingham Sands

Samstag, 10. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 12: in Schottland: Dryburgh Abbey - Melrose - Abbotsford



Auf den Spuren von Sir Walter Scott: Dryburgh Abbey - Melrose - Abbotsford

Von Jedburgh aus fahren wir weiter Richtung Norden: in die Heimat von Sir Walter Scott,
dessen Ivenhoe-Geschichte ich schon als Junge gelesen hatte.
VW-Bus Sommertour 2017: Dryburgh Abbey

Donnerstag, 8. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 11: in Schottland – Jedburgh



In Jedburgh lernt man etwas über die Geschichte Schottlands
Gleich am Ortseingang begrüßt uns die eindrucksvolle Ruine von Jedburgh Abbey,
eine Abtei- und Klosteranlage aus dem 12. Jahrhundert.
VW-Bus Sommertour 2017: Jedburgh Abbey

Dienstag, 6. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 10: in Schottland - Gretna Green



Greetna Green - Love is in the Air :-)

Wir sind in Schottland angekommen!
VW-Bus Sommertour 2017 - Schottland  :-)
VW-Bus Sommertour 2017 in Schottland - Gretna Green
Das kleine Grenzdörfchen Gretna Green ist weit über die Grenzen Europas hinweg bekannt: Romantik pur. 
VW-Bus Sommertour 2017 in Schottland - Gretna Green

Montag, 5. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 9: in England – Newcastle



Redcar – Newcastle – Hexham

Von Saltburn aus fahren wir zunächst weiter am Meer entlang und entdecken bei Redcar wieder einen schönen Übernachtungsplatz am Meer.
VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Nähe Redcar

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Nähe Redcar

Samstag, 3. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 8: in England – Saltburn



Saltburn by the Sea ist ein sehr angenehmes kleines Städtchen  
und gefällt uns richtig gut.

Ein toller Strand, ein schöner Übernachtungsplatz , frische kontinentale Brötchen zum Frühstück …
VW-Bus Sommertour 2017 : Saltburn by the Sea

Freitag, 2. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 7: in England – Whitby



In Whitby sind wir wieder zurück an der Küste.
Von der Brücke über den Fluss bekommt man eine sehr guten Überblick über Altstadt und Hafen. 
VW-Bus Sommertour 2017 Whitby (England)
Oben auf dem Berg die Ruine der Abtei „Whitby Abbey“.
Und unten im Tal die Eisenbahn, die wir schon von Pickering her kennen.
VW-Bus Sommertour 2017 Whitby (England) - Bahnhof

Mittwoch, 31. Mai 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 6: in England – Pickering



VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL  Teil 6: in England – Pickering

Die Welt von Harry Potter erwartet uns in Pickering. Hier ist die Endstation für den Dampfzug, der täglich mehrmals von Whitby bis hier hin fährt.
VW-Bus Sommertoru 2017 - GB / IRL: North Yorkshire Moors Railway in Pickering
Die North Yorkshire Moors Railway (NYMR) befährt eine der ältesten Bahnstrecken der Welt. Seit über 150 Jahren schon in Betrieb!
Der Dampfzug fährt bei Harry Potter zum Internat, die Station Goathland spielt da den Bahnhof von Hogsmeade und wurde so weltberühmt.

Dienstag, 30. Mai 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 5: in England - York



York in England, Namensgeberin für New York
 
York ist allemal den Abstecher auf dem Weg nach Norden wert!
VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL: York in England: Cliffords Tower 
Wir parken direkt unterhalb des Clifford’s Tower. Ab hier kommt man sowieso besser zu Fuß weiter.
VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL: York in England

Sonntag, 28. Mai 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 4 - in England: die Hafenstadt Hull.



VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL  Teil 4 - in England: die Hafenstadt Hull.

Ausgeruht kommen wir mit der Fähre am Morgen in Hull an und werden gleich richtig verwöhnt:
Bei der Grenzkontrolle durchgewunken, während die anderen Wohnmobile und auch die Kombis und Lieferwagen eingehend besichtigt werden.
Und zum anderen wird uns kulturell viel geboten: der Eintritt in die Museen ist kostenlos!
So verbringen wir in der Hafenstadt gleich mehr Zeit als ursprünglich eingeplant.
VW-Bus Sommertour 2017 : Hull in England - typisch für GB, die Doppeldeckerbusse
Die Fahrerei erfodert aber erst einmal volle Konzentration. Linksverkehr und „alles in Meilen“!
Aussdem muss man die Streulinsen der Scheinwerfer abkleben, damit man in England den Gegenverkehr nicht blendet.

Donnerstag, 25. Mai 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL - Teil 3: in Belgien: die alte Handelsstadt Brügge.




VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL - Teil 3: in Belgien: die alte Handelsstadt Brügge.

Die alte Kaufmannsstadt hat sich viel von ihrem mittelalterlichen Charme erhalten.
VW-Bus Sommertour 2017 - in Brügge / Belgien
Die meisten Häuser in der Kernstadt stehen seit 500 Jahren oder länger und die
Gassen geben immer noch eine Vorstellung des Lebens in einer der Hochburgen des internationalen Handels mit den niederländischen Übersee-Kolonien und den europäischen Nachbarstaaten.

Sonntag, 21. Mai 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 2: in Belgien: Waterloo und Aalst



VW-Bus Sommertour 2017: in Belgien: Waterloo und Aalst

Von Namur aus fahren wir weiter nach Norden. Da wir aber nicht den Brüsseler Autobahnring nördlich der belgischen Hauptstadt benutzen wollen, weichen wir südlich aus und fahren über Waterloo.
VW-Bus Sommertour 2017 - Waterloo
Hier wollen wir uns die Gedenkstätte an die große Schlacht zwischen Napoleon und der Europa-Allianz anschauen.
VW-Bus Sommertour 2017 - Waterloo : Preußische Gedenkstätte
Der Grund für den Besuch in Waterloo ist ganz familiär: mein Ur-Ur-Ur- Großvater Carl Gottlieb Reymann war mit den Schlesischen Husaren in der Schlacht dabei. Danach kam er in die Saarbrücker Garnison und heiratete als Kasernenmeister dort 1817 Catharina Louisa Büch, ein Völklinger Mädchen. So klein ist Weltgeschichte 😃 .

Samstag, 20. Mai 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL : von Stuttgart bis Namur


VW-Bus Sommertour 2017 : von Stuttgart bis Namur



Rund um Stuttgart sind die Groß-Parkplätze A8 und A 81 wieder restlos überfüllt. So fahren wir einfach über die Landstraßen Richtung Ludwigsburg und wollen bei der Gelegenheit für ein Foto am Schloß Solitude stoppen. Denn hier haben wir vor 38 Jahren in der Schloßkapelle geheiratet.

VW-Bus Sommertour 2017 - auch für Verliebte keine Chance an die Traukapelle zu fahren: Schloß Solitude Stuttgart

Leider kommt man garnicht mehr hin, eine Schranke versperrt den Weg zum Fotomotiv. Wieder ein Stück Freiheit weniger in Europa . Schade einfach. Wer lässt sich nur solche Maßnahmen einfallen?

Ist das der Neid gegenüber freiheitlich denkenden Europäern, denen der sonntägliche Spaziergang durch den Stadtpark nicht reicht ?     

Montag, 15. Mai 2017

Zu Besuch im Basislager – Deutschland Mai 2017



Dieses Jahr haben wir es wirklich mal geschafft: nur 3 Wochen in Deutschland im Basislager :-) !

Und alles Wichtige erledigt: die Steuererklärung abgegeben und
das Busle über den TÜV bekommen.
VW-Bus Sommertour 2017 - Techn. Dienst im Basislager
neuer TÜV- es kann los gehen mit unserer Sommertour 2017 :-)
Colette hat sich gaaaaaaaanz mächtig ins Zeug gelegt und den Bus auf Hochglanz gebracht!
Dafür gab es dann zur Belohnung einen Wellnesstag in Bad Wildbad in der Therme.

Montag, 1. Mai 2017

Winterreise 2017 nach Marokko - Teil 29: Rückweg durch die Schweiz



VW-Bus Marokkoreise 2017 - letzter Teil  (29): Rückweg durch die Schweiz

„Rolling Home“ durch die Schweiz zurück ins Basislager

Von Mailand aus fahren wir nach Como und dann in die Schweiz. Das Wetter ist immer noch sehr schön, der Regen soll noch 2 Tage auf sich warten lassen.
Das ist uns sehr recht: denn wir wollen gerne über den San Bernadinno und das Hinterrheintal Richtung Deutschland fahren.
VW-Bus Wintertour 2017 - Rückweg über die Alpen (Luganer See)
Vorbei geht es zunächst an Lugano und dem Luganer See nach Norden.
Bald beginnt dann der Aufstieg in die schneebedekten Berge. Die Autobahn endet hier und
die Landstrasse schlängelt sich in Serpentinen nach oben zum San Bernadino Pass.
VW-Bus Wintertour 2017 - Rückweg über die Alpen

VW-Bus Wintertour 2017 - Rückweg über die Alpen
VW-Bus Wintertour 2017 - Rückweg über die Alpen