Donnerstag, 29. Juni 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 26: in Schottland – New Lanark



New Lanark - Sozialgeschichte aus dem 18. Jh. hautnah erleben

Ein Besuch in dem etwas abgelegen Teil des Clyde River Tals lohnt sich sicher für jung und alt!
VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark

VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark

In New Lanark steht Sozialgeschichte!
1785 hat der Textilkaufmann David Dale hier eine Baumwollfabrik gegründet und auch erste Arbeiterhäuser gebaut.
VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark
Insgesamt wurden hier 4 Mühlenn mit der Wasserkarft des Clyde River betrieben.
Das Mühlrad dreht sich noch heute.
VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark

VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark

VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark

VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark
Berühmt wurde New Lanark durch seine Schwiegersohn Rober Owen, der die Fabrik von 1800 bis 1825 geleitet hat. 
VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark

Owen brachte als Sozialreformer viele Sozialideen in die Welt: der erste Konsumladen ist hier entstanden. 
VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark. Konsumladen
Die Arbeiterwohnungen waren familiengerecht.  Er gründete eine Schule mit Schulpflicht für die Arbeiterkinder und es gab den ersten Kindergarten der Welt sowie eine Abendschule für die Erwachsenen. Auch eine Sparkasse wurde gegründet.
VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark

VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark: Arbeiterwohnung und "Mr. Owens House"

Wieviel Mühe sich der Schullehrer mit den Kindern gegeben hat, sieht man auch an der selbstgemalten großen Europakarte. Und kleine Fehler wie z.B. die Verlegung des Bodensees in die Zentralschweiz seien ihm gerne verziehen 😄
VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark

Kinderarbeit (damals ab 9 J. üblich) hat Robert Owen nicht erlaubt. Frühestens ab 12 J. durften die Kinder in die Fabrik. Und die Wochenarbeitszeit war auf 60 Std. begrenzt 
(6 Tage à 10 Std.). 2500 Menschen lebten hier in der Arbeitersiedlung.

Annie McLeod ist ein Arbeiterkind gewesen und erzählt uns als „guter Geist“ die Geschichte der Fabrik und der Siedlung bei einer Rundfahrt mit der Indoor-Gondelbahn durch die alte Spinnerei sehr anschaulich („Anni Mc Leod Experience Ride“).

Annie Mcleod gab es wirklich. Sie lebte vor über 200 Jahren hier. Sie starb sehr jung, ertrank unglücklich im Fluss.
VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark: River Clyde
Für Wandervögel haben wir auch einen Tipp: Oberhalb der Siedlung tost der Wasserfall.
Und eine Wanderung am Clyde entlang ist da wirklich ein Erlebnis.
VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark: Clyde Waterfall

 
VW-Bus Schottlandtour 2017 New Lanark


Keine Kommentare: